Kammerjäger in Dortmund und Umgebung – Schädlingsabwehr in Nordrhein-Westfalen

Professionelle und individuelle Schädlingsbekämpfung für Privathaushalte, Gastronomiebetriebe und das Gastgewerbe Insekten oder Nagetiere befinden sich in Ihrer Küche, im Keller oder gar im Bett? Jetzt bloß keine Panik aufkommen lassen!

Viele Menschen schämen sich, wenn sie Silberfischchen, Ameisen oder Käfer bei sich entdecken. Das muss aber nicht sein. Schädlingsbekämpfer wissen, dass mangelnde Hygiene nur eine Ursache von vielen ist, die ungebetene Gäste mit sich bringt.

Gesundheitsschädlinge wie Bettwanzen können beispielsweise mit Gebrauchtmöbeln oder -geräten oder mit dem Reisegepäck ins Haus gelangen.

Lästlinge wie Kellerasseln halten sich gerne in schlecht belüfteten Untergeschossen auf und können mit dort aufgehängter Wäsche oder anderen Gegenständen in die Wohnung gelangen.

Zuallererst sollte geklärt werden, ob der Befall harmlos ist, oder ob ein Kammerjäger zügig zum Einsatz kommen sollte, bevor er sich ausbreitet und eine ernste gesundheitliche Gefahr darstellen kann.

Ihr Schädlingsbekämpfer in Dortmund berät Sie zuverlässig und umfassend über die geeigneten Abwerhrmaßnahmen sowie zu anschließenden Vorsorgemaßnahmen.

Unsere Leistung: kompetente Beratung durch die Kammerjäger Dortmund

Wir beantworten alle Fragen und sprechen mit Ihnen über Ihre Zweifel. In einem Beratungsgespräch erfahren Sie Wissenswertes über die Ursachen eines Befalls und möglicher Schäden und Gefahren, die er mit sich bringen kann.

Bestimmung der Schädlingsart

Während eines Besuchs vor Ort identifiziert der Kammerjäger die genaue Art des Schädlings, um einschätzen zu können, ob und wie schnell mit einer Ausbreitung zu rechnen ist, ob es sich um Gesundheitsschädlinge handelt und wie konkret vorgegangen werden muss.

Ökologische, effiziente und diskrete Schädlingsbekämpfung

Umweltschonende Lösungen sind uns ebenso wichtig wie Ihre Gesundheit sowie die Ihrer Angehörigen und Haustiere. Wir bringen, wo immer möglich, mechanische Fallen oder Klebefallen zum Einsatz und setzten im Bedarfsfall nur streng kontrollierte chemische Giftköder ein. Darüber hinaus erklärt Ihnen der IHK-geprüfte Kammerjäger, wie Sie sich dauerhaft vor Schädlingen schützen können.

Ein Überblick über häufig auftretende Schädlinge

Schädlinge werden grob in vier Kategorien eingeteilt:
  • Lästlinge Lästlinge verursachen keinen direkten Schaden, können aber in großer Anzahl schnell zu einer deutlichen Belästigung werden. Hierzu zählen zum Beispiel Ameisen, Bienen oder Fruchtfliegen.
  • Vorratsschädlinge Zu den Vorratsschädlingen gehören zum Beispiel viele verschiedene Käfer, Milben, aber auch Fruchtfliegen sowie Mäuse und Ratten, die Lebensmittel oder Tierfutter befallen.
  • Materialschädlinge Materialschädlinge wie Motten oder Läuse fressen Stoffe aus Wolle, Holz oder Papier an oder ihre Larven bohren sich in das Material und nisten sich dort ein. Dabei entstehen mitunter enorme Schäden.
  • Gesundheitsschädlinge Gesundheitsschädlinge sind ernstzunehmende Krankheitsüberträger für Mensch und Tier. Schaben (Kakerlaken), Mäuse, Ratten, Flöhe oder Milben können durch verunreinigte Lebensmittel oder durch Stiche Krankheiten wie Tuberkulose oder Salmonellosen verursachen und Allergien auslösen, die ebenfalls ernste Folgen mit sich bringen können.

Einige Vorgehensweisen der Schädlingsbekämpfung Dortmund

Fliegen, Stechmücken

Bei der Bekämpfung von Fliegen und Mücken muss je nach Bedarf (zum Beispiel privat oder gewerblich) unterschiedlich vorgegangen werden (Klebefolien, UV-Lampen, Strom). Die Tiere unterscheiden sich auch in Bezug darauf, wovon sie sich anlocken lassen (Licht, Düfte usw.). Auch dürfen keinesfalls harmlose Insekten vernichtet werden. Der Schädlingsbekämpfer weiß für jede Situation die passende Lösung.

Mäuse, Ratten

Die Nager, die sich mit Leichtigkeit Zugang zu Gebäuden verschaffen (über die Kanalisation oder Lüftungsschächte) können große Fraßschäden anrichten, zum Beispiel in Form durchgekauter elektrischer Leitungen oder an Möbeln und Lebensmitteln. Zudem können sie Krankheiten wie SARS oder das Hanta-Virus verursachen. Ihr Kammerjäger arbeitet sowohl mit Lebendfallen als auch mit für den Menschen ungefährlichen Giftködern, um eine Mäuse- oder Rattenplage schnellstmöglich zu beenden.

Schaben/Kakerlaken

Kakerlaken können sich unglaublich schnell über Leitungsschächte zwischen verschiedenen Räumen oder mehreren Wohnungen ausbreiten und sind schwer zu fassen. So kann innerhalb kurzer Zeit ein ganzes Haus betroffen sein. Kakerlaken können Verursacher von Magen-Darm-Erkrankungen und Allergien sein und ein Befall wäre nicht nur für einen gastronomischen Betrieb äußerst problematisch. Einige Jungtiere schlüpfen erst nach mehreren Wochen, weshalb die Art des Befalls dringend durch einen Kammerjäger bestimmt werden sollte, um dauerhaft schädlingsfrei zu bleiben. In der Kakerlakenbekämpfung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung (zum Beispiel lebensmittelsichere Sprühverfahren oder Kakerlakenfallen).

Bettwanzen

Der Biss einer nur etwa fünf Millimeter großen Bettwanze kann starken Juckreiz und Entzündungen hervorrufen. Besonders im Gastgewerbe sind Bettwanzen ein häufiges Problem, da die nachtaktiven Tiere über das Gepäck der Gäste in die Zimmer mitgebracht werden können, wo sie sich dann explosionsartig vermehren. Ausgewachsene Bettwanzen können über einen extrem langen Zeitraum ohne Nahrung überleben. Die Schädlingsabwehr Dortmund beseitigt in Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und Privathaushalten in Dortmund und Umgebung zuverlässig von Bettwanzen, zum Beispiel durch eine Behandlung mit Heißluft oder einem Kombinationsverfahren.

Wespen

Wespennester in Balkon- oder Terrassennähe können zum Beispiel für Kinder oder Menschen, die panisch auf die Nützlinge reagieren und für Allergiker, eine ernste Gesundheitsgefahr darstellen. Der Kammerjäger ist der richtige Ansprechpartner, wenn es im Dortmunder Umkreis bis hin nach Duisburg um eine fachmännische Entfernung oder Umquartierung von Wespennestern geht. Zusatzleistungen Unsere Schädlingsbekämpfer bieten professionelle Beratungen und Maßnahmen rund um den Insektenschutz an. Auch für die Abwehr von Tauben installieren wir spezielle und individuelle Systeme, die die Tiere dauerhaft vertreiben und davon abhalten, Dächer oder Balkone zu verschmutzen und dadurch ebenfalls zu einer Gesundheitsgefahr zu werden.

Desinfektionsmittel

Nach erfolgten Bekämpfungsmaßnahmen gegen Schädlinge wie Marder, Tauben oder Ratten ist eine Desinfektion unerlässlich. Dem Kammerjäger stehen geeignete und geprüfte Möglichkeiten der Desinfektion zur Verfügung, mit denen er fachmännisch umzugehen weiß.

Ihr Team von
schaedlingsabwehr-dortmund.de
Ihr Servicepartner


  • seit über 30 Jahren spezialisiert auf Schädlingsbekämpfung
  • ISO 9001 zertifiziert
  • Ausgebildete Schädlingsbekämpfer (IHK)
  • Faire Preisgestaltung
  • Genaue Kostenangabe bereits vorab am Telefon
Jetzt unverbindliche Kostenanfrage oder Beratung anfordern:

Tel. 01579 - 2320560